OPEN FLOOR MOVEMENT & Hakomi
body as resource

 

 

 

 

 

The floor is open !

 

WANN:

sonntags am

27.01.2019   11- 13 Uhr 

Wir erforschen die Ressource pause / Innehalten und folgen darin der eigenen Bewegtheit in ein release.

 

 

10.02.2019   11 - 13 Uhr 

Dieses Mal erforschen wir pause / Innehalten aus dem Experimentieren mit release. Come and move. 

 

 

24.02.2019 um 17-19 Uhr !

Willkommen im spannenden Feld / Spannungsfeld von towards and away. 

Täglich bewegen wir uns auf etwas zu und gleichzeitig von etwas weg. Rein räumlich oder in unserer Aufmerksamkeit, im Alltag von A nach B oder im Herzen, wo wir mit inneren Tempi in Kontakt kommen. 

Erforschen wir spielerisch unseren Tanz darin ! 

 

 

WO: 

 

42103 Wuppertal 

Studio Double C 

Hofaue 8a

 

Ankommen gerne 10 Minuten vor Beginn.

Kosten 15 Euro

12 Euro für Menschen mit wenig Einkommen.

Sprecht mich gerne an, wenn Finanzen ein Thema sind. 

 

Info & Anmeldung unter info@accepdance.de


 

 

Sonntag 24.03.2019 

Im buddhistischen Zentrum Pauenhof in Sonsbeck 

11 - 17 Uhr

( incl. 1 Std Pause zum Ruhen, Essen und Loslassen,

BRING YOUR SNACK) 

Teilnahme ist auf Spendenbasis 

6 Euro gehen an das Zentrum für Getränke.  

 

Moving change  

 

"Should I stay or should I go ?"  

Wer kennt diese Frage nicht ?! 

 

Bleibe ich hier oder ist der Moment gekommen,

mich woandershin zu bewegen ?

Verbleibe ich in einem Gefüge oder bedarf es eher einer inneren Neubewegung einer bislang eingenommenen Haltung ?

Wie betrachte ich mich,

die anderen, die Dinge und Nicht-Dinge ? 

Wie kann unser Körper im Hier und jetzt zu uns sprechen und solche und ähnliche Fragen kreativ und lustvoll durchfühlen, bewegen und tanzen ?

Komm und bewege Dich aus der Stille und zu inspirierender Musik und aus Deinen im Moment auftauchenden Resonanzen. 

 

 

 

 

Oster-Sonntag 21.04.2019 

Im buddhistischen Zentrum Pauenhof in Sonsbeck 

11 - 17 Uhr 

( incl. 1 Std Pause zum Ruhen, Essen und Loslassen, 

BRING YOUR SNACK ) 

Teilnahme ist auf Spendenbasis 

6 Euro gehen an das Zentrum für Getränke. 

 

Wir meditieren an diesem Sonntag

sitzend, gehend, tanzend, schreibend.

Wir verkörpern kreativ, was sich auf dem Tanzboden wiederfindet, was sich in Stille, im Atem, im Beat, im elementaren Spüren im Leib setzt. 

Was in uns noch anwesend sein will und nach Ankerung sucht. Was schon längst gefunden ist und immer schon da war. 

 

 

Info & Anmeldung unter info@accepdance.de

 

 Zeichnung: Paola Telesca / Berlin 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Open Floor from Open Floor International on Vimeo.

Top  |  info@accepdance.de 2019